Wettkämpfe und Turniere

Aartalpokal
U11, U14, U17
Aartalpokal

Der JCH trat mit 7 Kämpfern an. Das Turnier war sehr gut besucht und hochkarätig. In der U14m waren es 140 Kämpfer, bei der U11 noch mehr.
Sehr erfreulich verlief die U11m. Tobias Pfeiffer (28 kg) wurde auf seinem ersten Turnier überhaupt, Zweiter nach zwei gewonnenen und einem verlorenem Kampf. Julius Thorwarth (39,4 kg) gewann zum allerersten Mal auf einem Turnier und erkämpfte nach zwei schweren Kämpfen den ersten Platz.
In der U14 starteten Lukas Thorwarth und Leon Richter zusammen in der Gewichtsklasse bis 46 kg mit 9 Judoka, Marvin Kappes in der Gewichtsklasse bis 34 kg mit 15 Judoka. Lukas gewann die ersten zwei Kämpfe souverän, musste sich jedoch im Finalkampf geschlagen geben und errang somit den 2. Platz. Leon konnte den ersten Kampf für sich entscheiden, verlor aber seinen zweiten Kampf, und unterlag im Kampf um Platz 3 ebenfalls. Marvin konnte die ersten zwei Kämpfe für sich entscheiden, musste sich aber dann im Kampf um Platz 3 ebenfalls geschlagen geben.
Melissa Rüb und Patricia Heidemann erkämpften in der U17w beide den 5.Platz. Beide gewannen ihren ersten Kampf, verloren aber dann den 2. und 3..

Tobias und Julius

Leon, Marvin und Lukas

Zurück zur Übersicht