Wettkämpfe und Turniere

Unsere Jüngsten beim Pikkolo-Randori in Elz
Pikkolo-Randori
Beim Pikkolo-Randori in Elz gewannen unsere Anfänger vor allem an Erfahrung, und das war auch der Sinn der Veranstaltung.
Als Erstes musste Eva Noll gegen Vereinskameradin Line Nielsen antreten. Dieses Duell gewann Eva. Anschließend holten beide je einen Sieg aus zwei Kämpfen. Damit wurde Eva Zweite und Line Dritte in ihrer Gewichtsklasse.
Hanne Krah verlor zweimal durch Kesa-Gatame und wurde damit Dritte.
Ebenfalls Dritter wurde Jan Paul Lehmann mir zwei Niederlagen und einem Unentschieden.
Julia Hoffmann ließ sich durch den viel höheren Gurt ihrer Gegnerin nicht bange machen und kämpfte offensiv. So gab sie ihrer Gegnerin schnell die Gelegenheit zu einem sehr gelungenen Wurf. Damit hatte Julia auch schon die Silbermedaille - ein zweiter Kampf wäre ihr lieber gewesen.

Zurück zur Übersicht