Wettkämpfe und Turniere

Eine Gold- und drei Silbermedaillen für Kämpfer des JCH Usingen
Nikolaus-Turnier
"Eine goldene und drei silberne Medaillen sind der Ertrag der Teilnahme von Eva Noll, David Fürstenfelder, Konstantin Hoffmann und Felix Noll am Nikolausturnier in Elz.
In der Altersgruppe U11 starteten Eva Noll und David Fürstenfelder. Eva machte ihrer Gegnerin im ersten Kampf mächtig Druck. Sie agierte überlegen, trotzdem endete der Kampf unentschieden. Im zweiten Kampf wurde ihrer Gegnerin in den letzten Kampfsekunden ein „Yuko“ zugesprochen, mit dem diese dann gegen Eva gewann.
David hatte es mit drei Gegnern zu tun. Die ersten beiden Kämpfe gewann er in den Anfangssekunden jeweils mit „Seoi-Nage“, für den er „Ippon“ bekam . Im letzten Kampf unterlag er unglücklich mit „Waza-ari“. Sowohl Eva als auch David konnten sich am Ende über die Silbermedaille freuen.
In der Altersgruppe der U12 starteten Konstantin Hoffmann und Felix Noll. Konstantin verlor seinen ersten Kampf mit „Waza-ari“, nachdem er selbst lange Zeit mit einem „Yuko“ führte. Dafür gewann er seine beiden nächsten Kämpfe souverän mit „Ippon“. Das brachte auch ihm einen zweiten Platz ein.
Felix gewann seine drei Kämpfe relativ zügig vor Ablauf der regulären Kampfzeit jeweils mit „Ippon“. In zwei Kämpfen konnte er seine Gegner jeweils 25 Sekunden im Haltegriff „Mune-Gatame“ beziehungsweise „Tate-Shiho-Gatame“ auf der Matte festhalten. Den dritten Kampf gewann er mit ""Ko-Soto-Gake"". Felix belegte mit diesen Leistungen den ersten Platz."

Felix, David, Eva und Konstantin

Zurück zur Übersicht